Die Anner-Trilogie auf „Das Fest Karlsruhe“

Uffgebasst!!! Ned verpasse!!!!
Die Anner-Trilogie auf „Das Fest Karlsruhe
In der Günther-Klotz-Anlage auf der Videoleinwand neben der Hauptbühne im Kurzfilmprogramm der Independent Days:

Freitag, 24.7. ab 23 Uhr „Der Anner wo annerschder“
Samstag, 25.7., ab 14 Uhr „Der Anner und sei Mudder“
Samstag, 25.7., ab 24 Uhr „Der Anner im Himmel“ als offizielle Karlsruhe-Premiere

Das komplette Kurzfilm-Programm auf dem Fest findet sich hier

Kommentare sind geschlossen.